Umnutzung des ehemaligen Sanatorium Dr. Lahmann, Dresden


Lageplan des historischen Ensembles Haupthaus historisch Haupthaus heute Wandelgang Beispielplanung EG Haupthaus Beispielplanung OG Haupthaus Handskizze Heinrichshof

Das ehemalige Sanatorium Dr. Lahmann am S√ľdrand der Dresdner Heide wurde 1888 gr√ľndet. Dabei wurden Geb√§ude des 1867 errichteten ĄFrida- Badesď genutzt. Bis 1925 wurde es st√§ndig erweitert und seitdem kaum ver√§ndert. Zwischen 1945 und 1991 diente es der Sowjetarmee als Lazarett. Seitdem steht es leer und verf√§llt zusehends.
Durch den Kontakt zu Investoren aus dem Sozialbereich begann unser B√ľro M√∂glichkeiten zu entwickeln, das gesamte Gel√§nde mit √ľber 30 Einzelgeb√§uden f√ľr das Wohnen im Alter nutzbar zu machen. Dabei wurden √ľber 100 Seniorenwohnungen in die vorhandene Bebauung integriert; zus√§tzlich Gemeinschaftsr√§ume, Dienstleistungseinrichtungen, eine Gro√ük√ľche, Caf√©, Restaurant und ein Lebensmittelmarkt. Unabh√§ngig davon wurde die M√∂glichkeit einer Nutzung durch Hotelbetreiber f√ľr einige Baukomplexe untersucht. Bei diesen Nutzungsstudien wurde der Erhalt des gesamten st√§dtebaulichen Gef√ľges erreicht. Neben der Planung konnte bereits Kontakt zu m√∂glichen Investoren und Mietern hergestellt werden.
Die derzeitigen Planungen zur Belebung des Areals beinhalten aber noch einige andere Nutzungsbausteine, wie Wohnen, Bildung und ein Gesundheitszentrum.

Im Jahr 2005 beteiligten wir uns an einem Workshop zur Nutzung des Areals.

Im Jahr 2011 Beteiligung am Wettbewerb Umnutzung des Dr. Lahmann - Areals

Leistungen: Projektentwicklung, Vorentwurfsplanung
Auftragsvolumen: 25.000.000 Euro
Zeitraum: 2003



Warning: gethostbyaddr(): Address is not a valid IPv4 or IPv6 address in /www/htdocs/w007311f/index_log.php on line 4